Segelkutter sind absolut Reggae tauglich!
Test
beim Talsperrenfest in Kriebstein
mit Bestnoten bestanden

Talsperrenfest 21 Talsperrenfest 14 Talsperrenfest 23 Talsperrenfest 22

Wie schon in der Ankündigung erwähnt, die Idee entstand,
als wir geduldig bei strahlendem Sonnenschein
und gefühlten 50 Grad während einer Regatta
auf jede Brise Wind warteten.

Da kam nur ein "heißes" Thema in Frage:

Jamaika Feeling
sollte es sein.
Talsperrenfest 13
Bilder zum Vergrößern anklicken
In Heimarbeit entstanden wieder Kostüme und Kutterschmuck. Den Schwertkasten hatten wir zu einem voll funktionsfähigem Tisch ausgebaut, statt Segel wurden diesmal Fahnen "gesetzt". Talsperrenfest 49 Talsperrenfest 30
Talsperrenfest 25 Talsperrenfest 16

Dank einer Freundin, die sogar wichtige Teile ihrer Palme spendete, durfte sich der Großmast als Palme fühlen. Unser Teenager verborgte seine gute Wasserpfeife (liebevoll "Shisha" genannt). Auch die gut hörbare Musik durfte nicht fehlen, hierfür wurde ein Autoradio zweckentfremdet und mit reichlich cooler Mucke geladen.

Talsperrenfest 2
Talsperrenfest 1 Talsperrenfest 12 Der kurze Schauer kurz vor dem Bootskorso konnte uns keine Angst einjagen, das Sonnendach würde auch einen Regen abhalten können. Auf die Sonne von oben waren wir nicht angewiesen, wir hatten genügend gute Laune an Bord.
So ausgerüstet reihten wir den Kutter in den bunten Bootskorso ein. Die gute Musik brachte uns dazu, unseren Körper zu den Rhythmen anzupassen, die Stimmung stieg weiter. Die schmalen Sitzbänke des Kutters sind bestimmt nicht zum tanzen gedacht, eignen sich aber hervorragen dafür. Talsperrenfest 9 Talsperrenfest 6
Talsperrenfest 19 Talsperrenfest 5 Talsperrenfest 28 Talsperrenfest 10 Viele der zahlreichen Korsoteilnehmer ließen sich von der guten Laune anstecken. In der Spritzwasserschlacht mit den Kanuten zeigte sich, dass der Kutter mit der größeren Besatzung klar im Vorteil war, die dabei nass gewordenen Sachen zogen wir einfach aus.
Hilfreiche Korsoteilnehmer brachten uns sogar die in der Hitze des Gefechtes verlorene Mütze wieder, wenn wir sie auch mit unserer leckeren Bierbowle bestechen mussten.

(Hier das Rezept.)

Die "Feierabend" zog stolz wie ein Großsegler, mit aufgerollten Segeln ihre Runden. Talsperrenfest 11 Talsperrenfest 24 Talsperrenfest 3
Talsperrenfest 18 Talsperrenfest 7 Talsperrenfest 8 Talsperrenfest 20
Talsperrenfest 26 Natürlich wollte jeder das abendliche Feuerwerk sehen, also bauten wir den Kutter kurzerhand um.
Sorgten so für stimmungsvolle Beleuchtung und gute Sicht von allen Plätzen.
Das nächtliche Feuerwerk an der Staumauer bezauberte wieder die Besucher. Unserer Meinung nach war es das Beste in all den Jahren.
Talsperrenfest 29
Talsperrenfest 27 Talsperrenfest  4 Talsperrenfest 15 Sicher brachte Kutterführer Mario den Reggaekutter "Plautze" wieder in den heimatlichen Hafen, natürlich wurde hier noch etwas weitergefeiert.




zurückzurück Talsperrenfest 2005Bilder vom letzten Jahr
Auf Anfrage schicken wir gern die Bilder in Originalgröße zu.